Zurück zur Übersicht

Qualitätssicherungs­mitarbeiter/in

Aufgaben

  • Sicht- und Messprüfungen von Zerspanungswerkzeugen
  • Messmittelüberwachung
  • Erstellen von Messprogrammen für Zoller-Messmaschinen
  • Maschinen- und Prozessfähigkeitsuntersuchungen
  • Dokumentation der Prüfungsergebnisse
  • Buchungen der QS Freigabe im ERP-System

 

Anforderung

  • Entsprechende Ausbildung und Berufserfahrung im Bereich Metall/QS
  • Grundkenntnisse Zerspanungswerkzeuge
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung
  • EDV Grundkenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Eigenverantwortung, sehr genauer Arbeitsstil
  • Abgeschlossener Präsenzdienst

 

Unser Kunde ist ein familiengeführtes Unternehmen im Bereich Fertigung rotationssymmetrischer Zerspanungswerkzeuge, CNC-Werkzeugschärfdienst und Anbieter internationaler Markenwerkzeuge. Start ab sofort möglich. Für diese Stelle ist entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung ein Mindestgehalt von € 2.500,-- brutto vorgesehen, eine Überzahlung ist möglich.

Bei Interesse übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Frau Irene Nöbauer, i.noebauer@lis-linz.at.

 

 

 

Online Bewerbung als Qualitätssicherungs­mitarbeiter/in

Um Missbrauch beim Versenden der Formulare vor zu beugen, haben wir ein Captcha eingebaut. Bitte einfach die Checkbox aktivieren und danach auf SENDEN klicken.