Zurück zur Übersicht

Vertriebstechniker(in) für Verbindungs- und Verrohrungstechnik

Aufgaben

  • Vertrieb von Verbindungs- und Verrohrungstechnik
  • Technische Beratung der neuen und bereits bestehenden Kunden
  • Angebotslegung, Kalkulation
  • Auftragsverhandlung

 

Anforderung

  • Entsprechende Ausbildung und erste Berufserfahrung im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Anlagenbau usw. (Lehre, Werkmeister, FS, HTL, FH)
  • MS Office Paket
  • Kommunikationstalent
  • Eigenverantwortung, sehr genauer Arbeitsstil
  • Hohe Reisebereitschaft in Österreich, Deutschland und den umliegenden Ländern

 

Unser Kunde bietet eine Dauerbeschäftigung in einem erfolgreichen Unternehmen. Das Bruttomonatsgehalt startet bei  € 2.500,- (Fixum+Erfolgsbeteiligung) und richtet sich letztendlich nach der jeweiligen Qualifikation und der Berufserfahrung des Bewerbers, der Bewerberin. Benefits u. a. neutrales Firmenauto, Mobiltelefon.

Bei Interesse, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. aller erforderlichen Unterlagen, an Frau Irene Nöbauer i.noebauer@lis-linz.at.

 

 

Online Bewerbung als Vertriebstechniker(in) für Verbindungs- und Verrohrungstechnik

Um Missbrauch beim Versenden der Formulare vor zu beugen, haben wir ein Captcha eingebaut. Bitte einfach die Checkbox aktivieren und danach auf SENDEN klicken.