Zurück zur Übersicht

Konstrukteur(in) Maschinenbau - Industrieanlagenbau

Aufgaben:

-          Berechnung, Zeichnung, bzw. Konstruktion und Detailplanung von Maschinen- und Maschinenbauteilen, sowie Anlagengruppen im Industrieanlagenbau

-          Entwürfe, Berechnungen, Ausführungen und Simulationen mit Hilfe von 3D Programmen

-          Konzepte und Entwürfe auf Basis von Kundendaten umsetzen.

-          Dokumentation, Stücklistenerstellung sowie Montage- und Einzelteilzeichnungen

-          Kommunikation und enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen/Engineering,

           Kunden und Lieferanten

 

Anforderungsprofil:

-          Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU) im Bereich Maschinenbau

-          Sehr gute Kenntnisse in AutoCAD oder ähnlichen Zeichentool

-          Eigenverantwortliche und zielgerichtete Arbeitsweise

-          Lösungsorientiertes Denken

-          Hohes Engagement und Lernbereitschaft

-          Teamfähigkeit

-          Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von € 35.000,– bei Vollzeitbeschäftigung (38,5 Wochenstunden). Je nach konkreter Erfahrung und Qualifikation ist eine deutliche Überzahlung möglich. Unser Kunde bietet eine attraktive Dauerstelle mit Entwicklungsmöglichkeit und Mitarbeit in einem engagierten Team im Bereich Engineering bei einem weltweit agierenden Stahlwerkserzeuger/Industrianlagenkonzern.

 

Ihre Ansprechsperson ist Frau Christine Nothhaft.

Bei Interesse senden Sie Ihre Unterlagen an ch.nothhaft@lis-linz.at.

Online Bewerbung als Konstrukteur(in) Maschinenbau - Industrieanlagenbau

Um Missbrauch beim Versenden der Formulare vor zu beugen, haben wir ein Captcha eingebaut. Bitte einfach die Checkbox aktivieren und danach auf SENDEN klicken.